Elektroauto auf Langstrecke. Passt das?

Im Stadtverkehr ganz passabel. Was ist aber, wenn der Akku-Wagen große Distanzen überwinden soll?

Zeit ist ein kostbares Gut. Besonders im Beruf, zunehmend aber auch im Privatleben. Kein Wunder also, dass wir auch unterwegs mit dem Auto stets darauf bedacht sind, möglichst zügig ans Ziel zu kommen. Ganz gleich, ob zum Geschäftstermin, auf dem Weg ins Kino oder an den Urlaubsort.

Zumindest auf der Langstrecke stoßen die meisten Elektroautos in diesem Punkt noch an ihre Grenzen. Die Notwendigkeit, etwa auf dem Weg von Hamburg nach München mehrmals nachladen zu müssen, macht das Reisen zur Geduldsprobe.

Weiterlesen auf ADAC.de